Sunday, August 31, 2014

Review: Sohn der Dunkelheit


Sohn der Dunkelheit
Sohn der Dunkelheit by J.R. Ward

My rating: 5 of 5 stars



Es war irgendwie klar, dass Quinn und Blay in diesem Band endlich zusammenfinden. Doch, dass es gleich zu diesem Schluss kommt, hätte ich nicht kommen sehen. Auch die Nebenhandlungen und Sola und Assail, Xcor und die Auserwählte Layla, und den Schatten Trez und seine schweren Lasten.
Mrs Ward hat es ein weiteres Mal geschafft, mich in den Bann der Bruderschaft der Black Dagger zu ziehen.
Ich bin begeistert und warte jetzt natürlich ungeduldig auf die beiden deutschen Teile der Fortsetzung "The King" (engl. Original).



View all my reviews

No comments:

Post a Comment