Monday, November 4, 2013

Review: Herzblut - Stärker als der Tod


Herzblut - Stärker als der Tod
Herzblut - Stärker als der Tod by Melissa Darnell

My rating: 4 of 5 stars



Savannah und Tristan haben sich getrennt. Und irgendwie scheinen beide damit gut klar zu kommen. Jedenfalls wirkt es so auf die anderen.
Kaum einer in der Schule, im Freundeskreis und in den Familien, erkennt, dass beide total fertig sind und nur Masken tragen. Selbst sich gegenüber zeigen sie nicht ihre wahren Gefühle für den anderen.
Tristan trifft sich mit einem anderen Mädchen, Savannah beschäftig sich mit den neuen Änderungen in ihrem Leben durch ihre Verwandlung zum Vampir.

In der Mitte des Buches erkennt man, dass sich Intrigen innerhalb des Zirkels gegen Tristan's Vater entwickeln. Auch Tristan und Savannah bekommen diese Intrigen zu spüren. Savannah wird von Nachfahren in der Schule angegriffen, ihre Freundin Anne kommt hier zu Hilfe. Tristan hat Verwürfnisse mit einigen seiner Freunde aus dem Clann.

Aber nicht nur für Tristan und Savannah ändern sich die Umstände. Auch Anne muss mehr oder weniger über ihren eigenen Schatten springen. Denn noch hat sie Gefühle für ihren Ex, welcher auch Savannah im Laufe des Buches sein großes Geheimnis offenbaren wird.

Doch das Buch wird teilweise recht zähflüssig bis etwa 50 Seiten vor Ende. Erst dann kommt so richtig Spannung rein und Wendungen, die man im Laufe des Buches nicht hat kommen sehen. Doc irgendwie hat man definitiv im Laufe des Buches schon so eine Ahnung, dass und wie Savannah ihren Tristan retten wird.

Alles in allem eine gelungene Fortsetzung.

View all my reviews

No comments:

Post a Comment